Weissesche

Fraxinus excelsior

Die sogenannte Weissesche ist weisslich bis gelbweisslich gefärbt und bildet oft nur einen kleinen, herznahen Braunkern aus. Diese Eschenart wächst gerne in Ebenen und Auenwäldern entlang von Flussläufen mit geringer Überschwemmungsgefahr. In Rumänien und Ungarn gibt es einige wenige Reinbestände. Gerade und bis weit hinauf astfrei wachsende Eschen findet Girsberger in Slawonien (Kroatien), meist als Halbschattengewächs in Buchenwäldern eingestreut. Aufgrund der flach ausgebildeten Wurzeln erscheint die Weissesche im Stockbereich ab und zu wild strukturiert. Eine feine Rinde ist oft Indiz für feine Jahrringe. Besonders gleichmässig strukturierte Lose sind in französischen Gebieten mit milden Wintern zu finden.

Herkunftsgebiete:
Schweiz, Frankreich, Deutschland, Kroatien, Rumänien

Der Baum
Die meist bis 40 m hohe Esche gehört zu den hochwüchsigen, einheimischen Laubgehölzen. Bei günstigen Bedingungen erreichen sie ein Alter von 200 bis 300 Jahren. Der Baum bevorzugt gut durchlüftete, basenreiche Böden, die tiefgründig und gut wasserversorgt sind. Die Esche kommt vorwiegend in Laubmischwäldern vor. Die Stammachse ist meist gerade und gabelt sich nicht. Die Borke junger Bäume ist grünlich bis glänzend grau mit nur wenigen Korkporen. Nach etwa 15 bis 40 Jahren setzt die Verkorkung ein; eine Netzborke wird gebildet. Nach Buche und Eiche gehört die Esche zu den wichtigsten Laubnutzhölzern Mitteleuropas. Äusserlich ist sie auch leicht erkennbar durch ihre typischen gefiederten Blätter.

Fakten zur Weissesche

Bedeutung
Die helle Farbe und die ringporige Struktur, sowie die hervorragenden mechanischen Eigenschaften machen die Weissesche zu einem gefragten und vielseitig einsetzbarem Laubholz. Das Holz lässt sich sehr gut und gleichmässig beizen und ist daher auch im Möbel- und Innenausbau begehrt. Der Wert von Weisseschen ohne Kernanteil ist in der Regel 10 – 20 % höher als derjenige von Kerneschen.

Bearbeitbarkeit
Das harte und elastische Holz ist leicht und sauber zu bearbeiten. Esche ist ein ideales Biegeholz, lässt sich gut messern, schälen, drechseln und verleimen. Die Oberflächenbearbeitung ist unproblematisch. Oft wird Esche vorab gebleicht und / oder mit einem hell pigmentierten Aufhelllack inklusive UV-Schutzfilter behandelt, um einem unerwünschten Vergilben durch UV-Stahlen entgegenzuhalten.

Trocknung
Bei schonender Trocknung sind Risse und Verwerfung sehr selten. Problematisch ist bei unsachgemässer Lagerung im frisch eingeschnittenen Zustand die Bildung von Lattenflecken.

Anwendungsbereiche
Aufgrund der geringen natürlichen Dauerhaftigkeit wird das Holz hauptsächlich im Innenbereich verwendet. Hier eignet es sich besonders für dekorative Furniere, Fussböden, Treppen und Möbel. Ebenso wird Eschenholz gerne für dynamisch beanspruchte Teile wie Sportgeräte, Werkzeugstiele, Leitern und Schlitten eingesetzt. Durch die thermische Modifikation kann die natürliche Dauerhaftigkeit und Dimensionsstabilität deutlich verbessert werden, wodurch eine Anwendung im Aussenbereich möglich wird.

Esche bei Girsberger

Verfügbar als Weissesche oder Kernesche ab Lager mit einer Holzfeuchte zwischen  8 und 10 %. Übliche Stärken sind 32 / 40 / 50 / 60, teilweise auch 80 und 100 mm. Lagerlängen zwischen 2 und 6,5 Meter sind üblich. Die Stämme sind meist gerade und astarm. Das Sortiment Weissesche besteht meist aus losen Brettern (keinen kompletten Stämmen), wobei die kernhaltigen Mittelbretter aussortiert sind. Es gibt auch vereinzelt komplette Stämme mit sehr geringem Kernanteil, die als Esche weiss bezeichnet und gehandelt werden. Die Eschen bei Girsberger stammen vorwiegend aus der Schweiz, aus Österreich und Deutschland.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne geben wir Ihnen Auskunft zu den aktuell verfügbaren Stärken, Längen und Qualitäten unserer Bestände an Weisseschen. Nennen Sie uns Ihre Anforderungen für Ihr Massivholzprojekt und wir machen Ihnen in Abhängigkeit Ihrer Angaben den bestmöglichen Vorschlag bezüglich erforderlicher Qualität, Preis, Ausbeute und Verfügbarkeit.

weitere Eschearten

gesamtes Sortiment anzeigen